Upgrade auf die Version 8.2o - Elektronisches Mahnverfahren per EGVP und Diskette ohne Zusatzkosten, Kanzlei-Performance(E), u.v.m. (08/2008)
Upgrade auf die Version 8.2o - Elektronisches Mahnverfahren per EGVP und Diskette ohne Zusatzkosten, Kanzlei-Performance(E), u.v.m. (08/2008)

Das LawFirm® Upgrade auf Version 8.2o wurde im Rahmen der Softwarepflege ohne Zusatzkosten ausgeliefert ("All-In-Prinzip": inkl. der neuen Komplett-Funktionen zur Mahn-EDA/EGVP-Integration, auch für LawFirm® Standard-Systeme mit Softwarepflege kostenlos!) – hier die wichtigsten Highlights des Upgrades:

  • Elektronisches Mahnverfahren (EDA) über EGVP und Diskette (im Rahmen der Softwarepflege für alle LawFirm®-Versionen ohne Zusatzkosten!):
  • Voll integrierte Erzeugung, Versand/Empfang, Sendungsverfolgung und Verwaltung von elektronischen Mahnbescheiden (kompletter Workflow mit LawFirm®-exklusiven umfassenden Kontroll- und Korrekturmöglichkeiten). Umfangreiche Zuordnungs- und Kontroll-Automatiken machen die Bearbeitung von großen, aber auch kleinen Antragsstückzahlen so einfach, wie dies bei Nutzung des EGVP überhaupt möglich ist. Der komplette Ablauf im elektronischen Mahnverfahren wird durch Kontrollfenster überwacht (Kontrolle "auf einen Blick"). Prüffunktionen für die EGVP-Software und die Java-Installation im LawFirm® Rechnercheck.
    weitere Detail-Informationen...
    Übersichtsgrafiken zum Elektronischen Mahnverfahren per EGVP oder Diskette...
  • EDA-Mahnverfahren / EGVP-Broschüre: Umfassende schriftliche Dokumentation zur Einrichtung der EGVP-Software und Benutzung der in LawFirm® integrierten Mahn-EDA-Funktionen und der Workflows in der Team-Bearbeitung von Mahnsachen.
  • Postleitzahlen (P): Neue Version der Daten des internen Postleitzahlverzeichnisses und im Rahmen der PLZ-Automatik: neue Möglichkeit der Ortsauswahl bei mehreren Orten mit der selben Postleitzahl.
  • Ortsverzeichnis (P): Neue Version der Daten des Ortsverzeichnisses (Stand Januar 2008) für Zuständigkeitsautomatiken.
  • Dokumentenverwaltung(P): Anzeige Bearbeiter 1 und Bearbeiter 2 der betreffenden Akte in der Adressaten-Auswahl bei dem elektronischen Weiterleiten eines Dokuments an einen anderen Benutzer.
  • Kanzlei-Performance(E): Zeitstatistik für eingetragene Stunden nach Abrechnungsarten; Zeitraum frei wählbar; Information summiert nach LawFirm®-Benutzern; Summen- und Detailinformationen zu abrechenbaren Stunden; %-Anteil abrechenbare / nicht abrechenbare Stunden; Exportfunktion nach Word® / Excel®.
  • Felder IBAN (International bank account number) und des BIC (Bank identification code) für internationalen Zahlungsverkehr in Europa nach dem neuen SEPA-Standard („Single Euro Payments Area“).
  • und vieles mehr... (eine vollständige Featureliste des aktuellen und der vergangenen Upgrades finden Sie unter Weiterentwicklung auf der kanzleirechner.de Website)
  • Besondere Leistungsmerkmale von LawFirm sind hier zusammengefasst (und natürlich in den kürzlich erstellten „Highlights-Videos“, die Sie z.B. über den roten Knopf auf der Startseite der kanzleirechner.de Website erreichen).

Weiterführende Informationen:

LawFirm® Professional Testsystem - kostenlos und unverbindlich anfordern - Info...