Informationen über das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) zur Kommunikation mit den Gerichten ab 01.01.2016. Dokumente in der Elektronischen Akte digital verwalten, Eingangspost scannen, und am elektronischen Rechtsverkehr via beA (besonderes elektronisches Anwaltspostfach) teilnehmen

 

Artikel zum Thema besonderes elektronisches Anwaltspostfach (beA) im Anwaltssoftware Blog:

Die Abschaltung der EGVP Anwendung (Elektronisches Gerichts- und Verwaltungs-Postfach) wird zum 01.01.2016 angekündigt – für Rechtsanwälte wird EGVP durch das “besondere elektronische Anwaltspostfach” (beA) ersetzt

Besonderes elektronisches Anwaltspostfach (beA) ab 01.01.2016 verpflichtend - Das “besondere elektronische Anwaltspostfach” (beA) wird nach dem “Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (FördERV)” zum 01.01.2016 verbindlich eingeführt

Elektronischer Rechtsverkehr: Gesetz zur Förderung des Elektronischen Rechtsverkehrs (FördElRV) im BGBl. verkündet - ElRV, ERV, mit EGVP Integration und der Kanzleisoftware LawFirm (11/2013)